K2 Schlittschuhe

K2 Schlittschuhe im Vergleich

Im Folgenden finden Sie zahlreiche Tests und Testberichte für Schlittschuhe für Damen, Herren und Kinder vom Schlittschuhe Hersteller K2 im Vergleich. Wählen Sie einfach die Testberichte aus, die Sie interessieren, und erfahren Sie, welche Vorteile und welche Nachteile K2 Schlittschuhe im Vergleich haben.

Über K2 als Schlittschuhe Hersteller

Die Marke K2 verbindet man seit ihrer Gründung mit hochwertigen Produkten im Bereich Sommer- und Wintersport – darunter Schlittschuhe, Ski, Inline Skates und vieles mehr. Der Konzern ist durch sein Ideenreichtum recht schnell erfolgreich geworden. Heute lässt sich K2 kaum noch aus der Wintersportbranche wegdenken; dasselbe gilt natürlich auch für Sommerprodukte. Funsport war offenbar schon immer das Steckenpferd der Gründer, die bis heute einen herausragenden Job machen. Insbesondere die Qualität der Schlittschuhe möchte an dieser Stelle erwähnt werden. K2 Schlittschuhe stehen für eine perfekte Passform, guten Halt und einen Preis, der unschlagbar günstig erscheint. Auf hochwertige Materialien wird bei der Verarbeitung der Produkte keineswegs verzichtet.  

K2 ist ein Multi-Sport Hersteller, der seinesgleichen sucht. Der Konzern ist der einzige dieser Art in den USA. Fortschrittlichkeit und Innovation stehen ganz weit oben, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll. Oder wie die Betreiber der K2 Sports Company selbst sagen würden: „K2 Sports entsteht, wenn sich Spaß mit Wissenschaft und Technologie trifft.“ Diesem Leitsatz können wir nach zahlreichen Produkttests nur zustimmen.

K2  - die Geschichte der Firma

Hinter der Marke stecken Brüder mit dem Namen Kirschner. Wie man dem Namen K2 entnehmen kann, handelt es sich um zwei clevere Jungs, die sich im Jahr 1961 für die Gründung des Konzerns entschieden – und die damit bis heute riesige Erfolge feiern. Bei den Brüdern handelte es sich ursprünglich um leidenschaftliche Skifahrer. Irgendwann kamen sie auf die Idee, eigene Ski aus Fiberglas zu entwickeln. Eine Vision wurde Wirklichkeit, und die Karriere der beiden Kirschner Brüder ging von diesem Moment an steil bergauf. Heute ist K2 weltweit bekannt – und das vor allen Dingen wegen der hohen Qualität, die in jedem einzelnen Produkt steckt. Innovation bestimmt den Konzern bis zum heutigen Tage, während die Produktpalette zusehend wächst. K2 setzt sich inzwischen aus 16 einzelnen Marken und 40 Produktkategorien zusammen.